Home

Kulturanthropologie Forschungsfelder

Kulturanthropologie Forschungsfelder. Wenn Du Deinen Abschluss in der Tasche hast, kannst Du beispielsweise im kulturellen Bereich Fuß fassen. Auch eine Tätigkeit im Kulturprogramm eines Radio- oder Fernsehsenders oder im Wissenschaftsjournalismus ist denkbar. Weitere infrage kommende Bereiche sind Wissenschaft, Forschung und Lehre sowie die kulturelle Bildung Institut für. Das Studium der Kulturanthropologie besteht zumeist aus zwei Studienetappen: Im Bachelor-Studium eignest Du Dir zunächst die Grundlagen des Faches an und erwirbst einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Du beschäftigst Dich mit der Theorie und Geschichte der Erforschung fremder Kulturen und eignest Dir das methodische Rüstzeug für das vertiefte Verständnis dieser Forschungen an. Der kulturanthropologische Kulturbegriff umfasst sowohl soziale Geflechte und deren Sitten und Bräuche, wie auch die Produktion von technischen Hilfsmitteln, die der Mensch benötigt, um in seiner Umwelt leben zu können. Kultur wird also nicht in Gegensatz zu Zivilisation gesetzt, sondern bezeichnet die Gesamtheit der menschlichen Umgebung

  1. Kulturanthropologie. Bern 2014. Brednich, Rolf W. (Hg.): Grundriß der Volkskunde. Einführung in die Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie. 3. überarbeitete und erweiterte Auflage Berlin 2001. Bringéus, Nils-Arvid: Der Mensch als Kulturwesen. Eine Einführung in die europäische Ethnologie. Würzburg 1990
  2. 3 Studienleistungen Alle Module schließen mit einer Modulprüfung ab, deren Art und Umfang im Modulhandbuch des Fachs geregelt ist. Die Modulprüfungen können au
  3. Ethnologie und Kulturanthropologie / Forschungsfelder Außereuropäische Ethnologie Europäische Ethnologie Filter schließen . Treffer anzeigen lieferstatus (Print) vorbestellbar vergriffen lieferbar Print / E-Book PRINT E-PUB PDF zugang Open Access zu erwerben sprache englisch deutsch erscheinungsjahr 2022 2020 2021 2019 2018 2017 2016.
  4. Es stellte sich heraus, dass sich dieser Studiengang z.B. an der Kultur und am Alltag der Menschen orientiert und sich mit aktuellen Themen wie Popkultur, Gender und Rassismus beschäftigt. Zusätzlich spielen auch digitale Kulturen und Kommunikationsmethoden eine zentrale Rolle im Studium
  5. Studienziele des Bachelorstudiums Kultur- und Sozialanthropologie (KSA) sind Kernkompetenzen im Fach und die wissenschaftliche Berufsvorbildung für diverse interkulturelle Einsatzfelder
  6. Willkommen beim Portal Volkskunde in der Wikipedia. Benachbarte Portale: Ethnologie - Geschichte - Soziologie - Alltagskultur - Essen & Trinken - Karneval - Ostern - Weihnachten - Männer - Frauen Dieses Portal dient zum Sichten der 51.946 Artikel zu dem kulturwissenschaftlichen Fach Volkskunde, das auch unter den Namen Europäische Ethnologie, Empirische bzw
  7. Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie § 1 Profil des Studiengangs (1) Der Bachelorstudiengang Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (Hauptfach) fokussiert im Sinne einer empirischen und historisch dimensionierten Alltagskulturforschung Kultur, Alltag und Le- benswelt. Der räumliche Fokus des Studiengangs liegt dabei auf Kultur in Europa mit all den transnatio-nalen.

Kultur ist zu einem Leitbegriff in vielen gesellschaftlichen Bereichen geworden. Die Volkskunde/Kulturanthropologie erforscht die alltagsbezogenen, lebensweltlichen Dimensionen von Kultur und analysiert diese in Relation zu den jeweiligen gesellschaftlichen Zusammenhängen Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie § 1 Profil des Studiengangs (1) Der Bachelorstudiengang Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (Nebenfach) fokussiert im Sinne einer empirischen und historisch dimensionierten Alltagskulturforschung Kultur, Alltag und Le- benswelt. Der räumliche Fokus des Studiengangs liegt dabei auf Kultur in Europa mit all den transnatio-nalen.

Kulturanthropologie Studium: Inhalte, Ablauf, Hochschule

  1. Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie, Hauptfach (120 ECTS-Punkte) Studienverlaufsplan* erstellt auf der Grundlage der 10. Änderungssatzung der B.A.-Prüfungsordnung vom 30.09.2016 * Bitte beachten Sie unbedingt die Erläuterungen zum Studienverlaufsplan auf der letzten Seite und die Bestimmungen der B.A.-Prüfungsordnung
  2. Sie suchen ein Forschungsinstitut für den Bereich kulturanthropologie in Hessen? Hier finden Sie einen Überblick über Lehrstühle und Institute aus Wissenschaft und Forschung zum Thema kulturanthropologie. | forschungsfinder-hessen.de - Die Suchmaschine für Forschungspartner in Hessen
  3. 1.4Dialoge: Forschungsfelder der Kulturanthropologien Dialoge: Forschungsfelder der Kulturanthropologien Modulnummer 561107300 Workload 300h Umfang (LP) 10 Dauer (Semester) 1-2 Semester Turnus WS Modulbeauftragter Jun.-Prof. Dr. Ove Sutter Anbietendes Institut (ggf. Abteilung) Institut für Archäologie und Kulturanthropologie

2017-2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Universität Freiburg. 2015-2018 Lecturer und Core Coordinator am University College Freiburg ; 2014-2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkskunde der Universität Freiburg. 2012-2014 Post-Doktorand der Forschungsgruppe COME am Institut für Volkskunde der. Im Kontext ihrer kolonialen Entstehungsgeschichte galt die Sozial- und Kulturanthropologie, damals als Völkerkunde bezeichnet, lange als Expertendisziplin für außereuropäische Gesellschaften, während für europäische Gesellschaften andere Disziplinen (vor allem die Soziologie) zuständig waren. Gleichzeitig spielt eine solche, vor allem ideologisch geprägte regionale Orientierung. Forschungsfelder der Kulturanthropologien; Literatur- und Ideengeschichte; Stadt und Urbanität; Voraussetzungen für das Master-Studium Kulturanthropologie. Für ein Master-Studium im Bereich Kulturanthropologie ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Sozialanthropologie, Ethnologie oder einer äquivalenten. Sowohl in den Pflichtmodulen Methoden und Theorien der Kulturanthropologien und Dialoge: Forschungsfelder der Kulturanthropologien, aber vor allem auch in den Wahlpflichtmodulen besteht somit die Möglichkeit, lokale und transnationale kulturelle Prozesse in Europa, Lateinamerika und Südostasien sowohl in historischer als auch gegenwartsorientierter Perspektive zu studieren

Kulturanthropologie - evolution-mensch

Ethnologie und Kulturanthropologie bei transcrip

Karoline Oehme‐Jüngling: Forschungsfelder in der Kulturanthropologie sind soziale Felder und als solche extrem komplex. Um dieser Komplexität gerecht zu werden, ist die Kulturanthropologie einem multiperspektivischen Ansatz verpflichtet. Um soziale Phänomene adäquat erklären und verstehen z Kulturanthropologie ist eine Kultur- und Sozialwissenschaft, die den Menschen in seinem Verhältnis zu seiner Kultur untersucht. Der Begriff ist eine direkte Übersetzung aus dem Englischen. In Amerika bezeichnet cultural anthropology eine von vier Forschungsfeldern innerhalb der Wissenschaft vom Menschen: physical anthropology beschäftigt sich mit dem Menschen als biologisches Lebewesen. Kulturanthropologie ist eine Kultur- und Sozial­wissenschaft, die den Menschen in seinem Verhältnis zu seiner Kultur untersucht. Der Begriff ist eine direkte Übersetzung aus dem Englischen. In Amerika bezeichnet cultural anthropology eine von vier Forschungsfeldern innerhalb der Wissenschaft vom Menschen (anthropology): physical anthropology beschäftigt sich mit dem Menschen als.

Kulturanthropologie ist ein Teilbereich der Ethnologie (früher Völkerkunde, heute auch Sozial-und Kulturanthropologie), die den Menschen in seinem Verhältnis zu seiner Kultur untersucht. Der Begriff ist eine direkte Übersetzung aus dem Englischen (cultural anthropology).In Amerika bezeichnet cultural anthropology eine von vier Forschungsfeldern innerhalb der Wissenschaft vom Menschen. Kulturanthropologie ist ein inhaltlich extrem weites Fach und bedarf daher vieler unterschiedlicher Methoden. Welche methodische Ausbildung brauchen Kulturanthropologen? In unserem utb-Autoreninterview kommen Karoline Oehme-Jüngling (KOJ) und Christine Bischoff (CB) zu Wort. 1. Im Studium der Kulturanthropologie wird besonderen Wert auf die methodische Ausbildung gelegt. Warum ist das so und. Die Volkskunde/Kulturanthropologie erforscht die alltagsbezogenen, lebensweltlichen Dimensionen von Kultur und analysiert diese in Relation zu den jeweiligen gesellschaftlichen Zusammenhängen. Sie versteht sich dabei als Gegenwartswissenschaft, die historisch argumentiert, kulturelle Phänomene in zeitgeschichtliche Zusammenhänge einordnet und die sozialen und kulturellen Dynamiken in der. Modul 7: Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie Leistungspunkte: 10 Lern- und Qualifikationsziele: Das Modul führt Studierende anderer Studiengänge in thematische Forschungsfelder und Forschungsdebat-ten der Europäischen Ethnologie und der internationalen Sozial- und Kulturanthropologie ein. Zentrale me-thodologische Konzepte und Begriffe werden vorgestellt und diskutiert. Die.

Das 2014 erschienene Fachbuch Methoden der Kulturanthropologie präsentiert auf 576 Seiten Einblicke in die wichtigsten Methoden, Forschungsansätze und -stile der Kulturanthropologie. Herausgegeben wurde das Buch am Seminar für Kulturwissenschaften und Europäische Ethnologie Basel und liefert praxisnahe Einblicke in Form von thematisch geordneten Beiträgen zu den Themenwelten. Anlässlich seines 60. Geburtstages wird nun die Gelegenheit genutzt, aus den Forschungsfeldern, zu denen er im Laufe seiner Wissenschaftlerkarriere auf unterschiedlichste Weise Gesprächsangebote unterbreitet hat, ein Themenbukett zu präsentieren: Interkulturalität, Namenkunde, Fach- und Methodengeschichte, Medikalkulturforschung, Visuelle Anthropologie, Migration, Krieg und Alltag.

Kulturanthropologie: Wird häufig äquivalent zur Volkskunde und Europäischer Ethnologie verwendet. Kann jedoch im Forschungsbereich auch entferntere Forschungsfelder miteinbeziehen. Konzentriert sich verstärkt auf Arbeit in Archiven, betrachtet Dokumentationen und Bräuche. Sozialanthropologie: Entwickelte sich aus der ehemaligen. Konkrete Forschungsfelder sind unter anderem die Alltagskultur und Alltagsgeschichte, der Brauchtum und Rituale, das Kleidungsverhalten, die Erzählkultur und die Gender Studies. Die Volkskundler Hermann Bausinger und Wolfgang Kaschuba erörtern ihre Erkenntnisse über Zugänge der Volkskunde und beschäftigen sich mit den Kernbegriffen und aktuellen Fragestellungen dieser Wissenschaft, die in. Aktuelle Forschungsfelder: Kollaborative und indigene Archäologie, Heritage, Archäologie und Anthropologie mit Fokus auf das Amazonas Gebiet, Historical Ecology, Materielle Kultur, Museen und Sammlungen, Theorie und Methodologie der Archäologie. Projekte: 2019 - 2022: Human-Environment Relationships in pre-Columbian Amazonia (HERCA) Förderinstitutionen: Arts & Humanities Research Council. Willkommen beim Portal Volkskunde in der Wikipedia. Benachbarte Portale: Ethnologie - Geschichte - Soziologie - Alltagskultur - Essen & Trinken - Karneval - Ostern - Weihnachten - Männer - Frauen Dieses Portal dient zum Sichten der 51.838 Artikel zu dem kulturwissenschaftlichen Fach Volkskunde, das auch unter den Namen Europäische Ethnologie, Empirische bzw Die Kulturanthropologie ist eine empirische Kulturwissenschaft mit den Forschungsfeldern der materiellen, vestimentären und visuellen Kultur. In der Tradition kulturanthropologischer Forschungsperspektive und in der Verknüpfung mit den Dress sowie Fashion Studies wird sowohl historisch wie gegenwartsorientiert zu Dingen, Textilien, Kleidung und Moden geforscht. Nähere Informationen zu den.

Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie - was verbirgt

Kulturanthropologie europäischer Gesellschaften § 1 Profil des Studiengangs (1) Der forschungsorientierte und konsekutive Masterstudiengang Kulturanthropologie europäischer Gesellschaften befasst sich mit den kulturellen Dimensionen historischer wie gegenwärtiger Transforma-tionsprozesse in Europa. Gegenstand des Studiums sind die vielfältigen Ausdrucksformen von Kultur in Europa mit. Das hjk veröffentlicht in diesem Sinne disziplinäre wie auch interdisziplinäre Beiträge zur Kulturanthropologie mit ihren historisch-empirischen Forschungsfeldern und Gegenstandsbereichen des sozialen und kulturellen Wandels. Die Beiträge zeichnen sich durch theoretisch fundierte, begrifflich und methodisch reflektierte Forschungen aus. Das Hamburger Journal für Kulturanthropologie ist. Das Studium Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie an der staatlichen Uni Göttingen hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit. Sommersemester 2021 - Institut für Kulturanthropologie/Europ. Ethnologie Reden über biografische Erfahrungen (Teil 1) - Forschungsfelder und -perspektiven Reden über biografische Erfahrungen (Teil 2) - methodisch-angewandte Perspektiven Kulturen des Vergessens Kolloquium Visuelle Anthropologie KAEE! Und dann? Berufsfelder der Kulturanthropologie Weitere Lehrveranstaltungen der vergangenen. Die Sozial- und Kulturanthropologie gewinnt ihre Erkenntnisse im Rahmen von Feldforschungen. Dies bedeutet, dass Sozial- und Kulturanthropolog_innen sich für längere Zeit (mehrere Monate bis Jahre) in die Gemeinschaften begeben, für die sie sich interessieren und versuchen, an deren alltäglichem Leben teilzunehmen

Kulturanthropologie des Textilen: Damit ist das Programm eines Stu-diengangs beschrieben, der sich mit dem Textilen in seiner umfassenden interkulturellen Bedeutungsvielfalt auf verschiedenen Ebenen der Kultur befasst. Was dies im Einzelnen beinhalten kann, wird in den hier gesammelten Aufsätzen vorgestellt. Sie beziehen sich daher auf Lehr- und Forschungsfelder, in denen das Textile den.

Hinweis an die Studierenden nach alter Masterprüfungsordnung. Mit dem Sommersemester 2021 müssen alle Studierenden, die nach der alten Masterprüfungsordnung Europäische Ethnologie/Volkskunde studieren in die neue Masterprüfungsordnung wechseln Interview mit der Volkskundlerin Dr. Constanze N. Pomp. Frau Dr. Pomp, in Ihrer Dissertation, die sich mit der Frühphase des Skilaufens im Hochschwarzwald beschäftigt, zitieren Sie die Aussage der Volkskundlerin Ingeborg Weber-Kellermann: Wer Volkskunde studiert, hat mehr vom Leben Durch die theoretischen Einflüsse der Postcolonial Studies hat sich die Neuere Kolonialgeschichte insgesamt tiefgreifend gewandelt: Zunehmend wird von einer verflochtenen, reziproken Geschichte des Westens und des globalen Südens ausgegangen, ältere Perspektiven wie ein einseitiger Einfluss Europas oder eine verspätete Moderne des Südens treten in den Hintergrund

Weitere Forschungsfelder sind beispielsweise die Ethnolinguistik, Kognitionsethnologie, Kunstethnologie, Ethnopädagogik, Gender Studies Marvin Harris: Kulturanthropologie. Ein Lehrbuch. Campus, Frankfurt 1989, ISBN 3-593-33976-5 (US-Original: Cultural Anthropology). Frank Heidemann: Ethnologie. Eine Einführung. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2011, ISBN 978-3-8252-3467-6 (Leseprobe in. Modul 4 (Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie/Sozial- und Kulturanthropologie II) - - - 6; Modul 7b (Praxis-Reflexion: Praktika, Kollaborationen, Interventionen) - - - 7; Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät; Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien; MA Geschlechterstudien/Gender Studies StPO 2014 ; Modul 5 Transformationen (2 x 4 LP, + 4 LP mit MAP. Postkolonialer Theorie und Europäischer Ethnologie_Kulturanthropologie beschäftigen und der Frage nachgehen, inwiefern europäische auch immer zum Beispiel afrikanische Geschichte ist. Im zweiten Teil des Seminars soll es um konkrete Forschungsfelder der Empirischen Kulturwissenschaft_Kulturanthropologie_Europäischen Ethnologie gehen wie Migration und Grenzregime, Geschlecht und. Lehrstundenplan Bachelorstudiengänge Europäische Ethnologie und Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 8 - 10 Uhr 10 - 12 Uhr Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Gruppe 1 (May) Theorievertiefung anhand exemplarischer Forschungsfelder (Heimerdinger) Projektseminar mit empirischem Forschungsanteil (Heimerdinger. kulturanthropologie . seminar-info . Wintersemester 2011/12 . Universität Hamburg Fakultät für Geisteswissenschaften Fachbereich Kulturgeschichte und Kulturkunde . Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie Edmund-Siemers-Allee 1 (West) D-20146 Hamburg . Fon 040 42838-4974 . Fax 040 42838-6346 . E-Mail volkskunde@uni-hamburg.de . Homepag

Kultur- und Sozialanthropologie (Bachelor

Anthropologie und Entwicklungszusammenarbeit, Bildungsarbeit, Interkulturelle Anwendungsfelder in Organisationen und Projekten, Kulturanthropologie, Kunst - Medien - Narration, Medical Anthropology - Körperbewusstsein - Transkulturalität, Methoden der Kultur- und Sozialanthropologie, Migration - Integration - Asyl, Museum, Politik - Globalisierung, Recht - Frieden - Konflikt. Masterstudiengang Volkskunde/Kulturanthropologie dem weiterführenden differenzierten Erwerb von kulturanalyti-schen, d.h. methodischen und kulturtheoretischen Kennt-nissen und Fähigkeiten. Die Studierenden werden vertie-fend mit aktuellen Forschungsfeldern und -diskussionen der Volkskunde/Kulturanthropologie vertraut gemacht un Modul B.KAEE.08: Forschungsfelder II English title: Fields of Research II 8 C 4 SWS Lernziele/Kompetenzen: Die Studierenden kennen aktuelle kulturanthropologische Spezialforschungen und neuere theoretische und methodische Zugänge sowie Analyseverfahren. Sie können diese Zugänge in Beziehung zum gelernten Grundlagenwissen setzen und sie kritisch auf ihre heuristische Qualität hin. Modul 2: Forschungsfelder der Europäischen Eth-nologie/Sozial- und Kulturanthropologie I (10 LP) Modul 3: Ethnographisches Forschungsprojekt I (10 LP) Modul 4: Forschungsfelder der Europäischen Eth-nologie/Sozial- und Kulturanthropologie II (10 LP) Modul 6: Forschungsfelder der Europäischen Eth- nologie/Sozial- und Kulturanthropologie III (10 LP) Modul 8: Abschlussmodul (30 LP) (b.

Kulturanthropologie/ Abt. Altamerikanistik Dr. Antje Gunsenheimer Oxfordstr. 15 53111 Bonn Tel.: 0228-734456 Fax: 0228-734385 agunsenh@uni-bonn.de Institut für Archäologie und Kulturanthropologie AR Sabine Geißdorf Oxfordstr. 15 53111 Bonn Tel.: 0228-734653 Fax: 0228-734385 s.geissdorf@uni-bonn.de Philosophische Fakultät Prüfungsbüro Am Hof 1 53113 Bonn https://www.philfak.uni-bonn.de. » Unsere Liste der Besten 04/2021 Ausführlicher Kaufratgeber -Ausgezeichnete Artikel Aktuelle Angebote → Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger - Jetzt direkt weiterlesen

Video: Portal:Volkskunde - Wikipedi

Theorien & Epistemologien - Forschungsfelder, Feldzugänge

Die Initiative dazu kam von französischen Erziehungswissenschaftlern und richtete sich auf unterschiedliche Forschungsfelder, die als akademische Disziplinen ansonsten voneinander getrennt sind: Geschichtswissenschaft, Kultursoziologie, Ethnologie, Kulturanthropologie, Sozialpsychologie, Sportwissenschaft, Tanzwissenschaft und Pädagogik Dachbegriff verständigt, der Forschungsfelder und -perspektiven, Epistemologien und Fachtraditionen einer wissenschaftlichen Disziplin bündelt, die an den unterschiedlichen akademischen Standorten im deutschsprachigen Raum unter verschiedenen Namen verankert ist (Volkskunde, Europäische Ethnologie, Kulturanthropologie, Empirische Kulturwissenschaft, vergleichende Kulturwissenschaft) und. März 2020, findet die transmortale X statt, gemeinsam veranstaltet von der Universität Hamburg (Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie) und dem Museum/Zentralinstitut für Sepulkralkultur. Veranstaltungsort ist das Museum für Sepulkralkultur in Kassel, Weinbergstraße 25-27, 34117 Kassel. Am Freitag, 20. März, wird die Gelegenheit geboten, die Dauerausstellung des Museums durch eine. Meine aktuellen Forschungsfelder sind die Geschichte der feministischen Kulturanthropologie und der Geschlechterforschung in der Europäischen Ethnologie, die (historische wie gegenwärtige) Verbindung von (Stadt-)Raum und Sexualität, Praktiken und Politiken des Erinnerns und kulturanthropologische Forschungen im Bereich von Politik und Recht, also Fragestellungen der Politik- und der.

Forschung kulturanthropologie in Hessen Forschungsfinder

Forschungsfelder der Volkskunde und Kulturanthropologie, Privatissimum (PV) Internationales DoktorandInnenkolloquium, Doktoratskolloquium (DQ) Lektürestudium BA, Übung (UE) Lektürestudium MA, Übung (UE) Stadt Raum Kultur, Vorlesung (VO) Visual Culture Studies: Bildanalysen im interdisziplinären Gespräch, Doktoratskolloquium (DQ) Sommersemester 2017/18. Critical Disability Studies und. Cultural Studies, Gender Studies, Sozial- und Kulturanthropologie. Stephan Mai Forschungsfelder: Vergleichende Geschichte Westeuropas in der Frühen Neuzeit (Schwerpunkt Frankreich und Deutschland) Frauen, Männer, Diplomatie Kulturkontakte und Kulturtransfer in der Frühen Neuzeit Vergleichende Geschichte des Fürsten- und Hofstaates in der Frühen Neuzeit. Maria Mesner Forschungsfelder. Zeiten: Mo. 14:00 - 16:00 (wöchentlich), Termine am Montag. 08.02.21 14:00 - 16:00, Mittwoch. 31.03.21, Samstag. 15.05.21 (ganztägig) Erster Termin: Mo , 02.11.2020. Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie. b) Unterabschnitt II Nebenfächer wird wie folgt geändert: aa) Die Nummer 6 wird aufgehoben. bb) Die bisherigen Nummern 7 bis 19 werden die Nummern 6 bis 18. cc) Nach der neuen Nummer 18 wird folgende Nummer 19 eingefügt: 19. Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie. c) Im Unterabschnitt III Besondere Bestimmungen für.

Trotz einer sozialwissenschaftlichen Diagnose, die besagt, wir befänden uns in einer stark säkularisierten Zeit, spricht vor dem Hintergrund jüngerer ethnographischer Mikrostudien einiges für Jürgen Habermas' Beobachtung, dass sich das frühe 21 Zusammenfassung. Was Veranstaltung — Kulturanthropologie an der (Ost)Europäischen Peripherie; Wann 21.04.2021 18:00 to 14.07.2021 20:00 (Europe/Berlin / UTC200) ; Wo online; Termin herunterladen event_note iCal Datei herunterladen; Beschreibung. Grundriss der Volkskunde: Einführung in die Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie (Ethnologische Paperbacks) | Brednich, Rolf W | ISBN: 9783496027058 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon Forschungsfelder der Volkskunde/Kulturanthropologie und werden historisch und gegenwartsbezogen erforscht. Dabei richtet sich die Perspektive erstens auf das soziale und kulturelle Leben in diesen Räumen, auf Lebensstile, Symbole und Praktiken, die hervorgebracht wurden bzw. werden. Untersucht werden Formationsprozess

Modulhandbuch - uni-bonn

Die Untersuchungsgegenstände haben zur Ausbildung einer Vielzahl spezieller Forschungsfelder geführt. Nur einige können hier genannt werden: Arbeiterkulturforschung, Ergologie (Gerätekunde), Brauch-, Frömmigkeits-, Imagerie- Bekleidungs-, Keramik-, Haus-, Möbel-, Nahrungs-, Gemeinde- und Stadtteilforschung, Lebenslauf- und Biographieforschung, Visuelle Anthropologie, interkulturelle. Der Lehrstuhl Der Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde gehört dem Institut für deutsche Philologie an, das wiederum der Philosophischen Fakultät (Historische, Philologische, Kultur- und Geographische Wissenschaften) der Universität Würzburg zugeordnet ist.. Seit 2017 neu am Standort Würzburg ist der Schwerpunkt Multispecies Studies bzw Einführung in die Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie. 3. überarbeitete und erweiterte Auflage Berlin 2001. Bringéus, Nils-Arvid: Der Mensch als Kulturwesen. Eine Einführung in die europäische Ethnologie. Würzburg 1990 Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie kann in insgesamt 17 Städten studiert werden, u.a. in Berlin, Dortmund, Frankfurt / Main, Hamburg, Kiel, München. Davon künden nicht zuletzt die verschiedenen Bezeichnungen, die sich für die einstige Volkskunde mittlerweile eingebürgert haben: Europäische Ethnologie, Kulturanthropologie oder auch Empirische Kulturwissenschaft. Es ist das Ziel der Vorlesung, die Hintergründe dieser Entwicklung offenzulegen und anhand ausgewählter Forschungsbeispiele das Selbstverständnis unseres Faches als. Das Hamburger Journal für Kulturanthropologie veröffentlicht in diesem Sinne disziplinäre wie auch interdisziplinäre Beiträge zur Kulturanthropologie mit ihren historisch-empirischen Forschungsfeldern und Gegenstandsbereichen des sozialen und kulturellen Wandels. Die Beiträge zeichnen sich durch theoretisch fundierte, begriffliche und methodische reflektierte Forschungszugänge aus.

Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie profiliert ausgehend von Manfred Faßler, der seit dem Jahr 2000 dort forscht und lehrt, die ›Anth- ropologie des Medialen‹ als kulturanthropologische Perspektive.4 Diese ar-gumentiert vornehmlich theoretisch, ohne empirische Anschlussstellen zu entwickeln. Ein wichtiger Standort ist weiterhin Berlin; wenn auch ohne de-zidierte Ausrichtung. Überblick I: Themen- und Forschungsfelder (5 ECTS-Punkte): Proseminar oder Exkursion (2 SWS); begleitender Lektürekurs (1 SWS); Modulprüfung: Hausarbeit oder Exkursionsbericht. Anhand ausgewählter Forschungsfelder (z.B. Brauch- und Ritualforschung, Religions- und Fröm­mig­keitsforschung, Erzählforschung, Migrationsforschung, Geschichte von Wissensmilieus, Sozial­geschichte regionaler. 2012, Promotion im Fach Sozial-und Kulturanthropologie an der Freien Universität Berlin: Globale Epidemien - lokale Antworten: Eine Ethnographie der Heilpflanze Artemisia annua in Tansania. 2005, Magistra Artium in den Fächern Sozial-und Kulturanthropologie, Soziologie und Erziehungswissenschaften, Freie Universität Berlin: Magisterarbeit: Social consequences of the HIV/AIDS crisis.

Politik in der digitalen Gesellschaft bei transcript Verlag

Die Lehrveranstaltung führt in die Sicht- und Arbeitsweisen der Kulturanthropologie in Geschichte und Gegenwart ein, macht mit unterschiedlichen theoretischen Zugängen, zentralen Begriffen und Konzepten vertraut und stellt exemplarische Forschungsfelder des Faches vor. Dabei werden nicht nur Schlagworte und Themen des heutigen Wissenschaftsbetriebes vorgestellt und reflektiert, sondern auch. Studienaufbau und -verlauf. Der Master-Studiengang Frühgeschichtliche Archäologie Europas vermittelt in fünf Pflichtmodulen (A, B, D, E und F) forschungsorientierte Kenntnisse, vertieftes Wissen und methodische Eigenständigkeit im ganzen Gegenstandsbereich der Provinzialrömischen Archäologie und der Europäischen Frühgeschichte Die einzelnen Forschungsfelder der Gruppenmitglieder tragen dieser vielfältigen Dynamik in Raum und Zeit Rechnung. Das Interesse am gemeinsamen Forschungsraum führt zudem unterschiedliche disziplinäre Zugänge wie Archäologie, Epigraphik, Ethnohistorie, Ethnographie, Sozial- und Kulturanthropologie, Linguistik u.a. mehr zusammen

Ötzi » Homo Portans

Dr. Matthias Möller — Institut für Kulturanthropologie und ..

Aleida Assmann, Ulrich Gaier, Gisela Trommsdorff, Positionen der Kulturanthropologie, Suhrkamp, Frankfurt a. M. 2004, ISBN 9783518293249. In der Literaturliste für Docupedia-Zeitgeschichte Artikel Historische Anthropologi werden, die vertiefend aktuelle Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie bzw. der internatio-nalen Sozial- und Kulturanthropologie aufgreifen. Schwerpunktbereiche werden unter Berücksichti-gung der zur Verfügung stehenden Lehrkapazität vom Prüfungsausschuss für mehrere Jahre einge-richtet, um die Kontinuität des Lehrangebotes i Die meisten Aufsätze stammen aus einem der von Sabine Schrenk bevorzugten, vielfältigen Forschungsfelder: Textilarchäologie, Ikonographie, Bauforschung, Kleinfunde und Kirchengeschichte. Schwerpunktmäßig sind sie im Mittelmeerraum der Spätantike angesiedelt. Über den Autor. Prof. Dr. Sible de Blaauw, emeritierter Professor für Frühchristliche Kunst und Architektur an der Radboud. Mit dem Titel Kulturanthropologie und Architektur wird auf eine institutionelle Verschiebung an den technischen Universitäten hingewiesen, die gegenwärtig weite Verbreitung findet. Seit den 1980er Jahren werden vermehrt GeisteswissenschaftlerInnen an Lehrstühle von Architekturfakultäten berufen. [1] Die institutionalisierte Trennung zwischen Planung und Lebenswelt wird damit zum Teil. Die Goethe-Universität ist eine forschungsstarke Hochschule in der europäischen Finanzmetropole Frankfurt. Lebendig, urban und weltoffen besitzt sie als Stiftungsuniversität ein einzigartiges Maß an Eigenständigkeit

Interview mit Professor für Ethnologie und Kulturanthropologie der Universität Konstanz - Prof. Dr. Thomas Kirsch - zu einem seiner Forschungsfelder Versicherheitlichung. Mehr zu dem Thema, können Sie auf der DGSKA-Tagung 2019 erfahren: Die Tagung der Deutschen Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie zum Thema Das Ende der Aushandlungen? findet vom 29. September bis 2. den Forschungsfeldern Literaturwissenschaft, Sozial- und Kulturanthropologie, Außereuro-päische Kulturen, Judaistik und Religions-wissenschaft und vor allem in den Kunst-, Musik-, Theater- und Medienwissenschaften. profilieren. In diesem Forschungsfeld verei-nigt die. FU Berlin. als eine von insgesamt 76 . Hochschulen allein 16,2 Millionen Euro auf. sich. Einen wichtigen Beitrag hierzu. Das voku-Netzwerk und das Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie lud zur Keynote Bitte kreuzen!Was Kreuzungen zu un-/greifbaren Forschungsfeldern macht im Rahmen des studentischen Symposiums Die Straße - ein Stadtraum in Bewegung. Vortragende: Alexa Färber (Wien) und Kathrin Wildner (Hamburg) Kreuzungen sind städtische Knotenpunkte

Werdegang. Geboren am 12.03.1960 in Alberschwende (Österreich), 1980-86 Studium der Volkskunde, Geschichte und Kulturanthropologie in Wien, Mailand und Cambridge, 1987-2002 Wiss Am 26. und 27. März 2021 findet die transmortale X zum Thema Sterben, Tod und Trauer statt. Sie wird in diesem Jahr virtuell ausgerichtet. Anlässlich der aktuellen Situation möchten wir die für die Tagung bereits gesetzten Beiträge um solche zum Forschungsfeld Covid-19 erweitern Die Ethnologie (abgeleitet von altgriechisch ἔθνος éthnos, deutsch ‚Volk, Volksstamm', und -logie Lehre; früher Völkerkunde, heute auch Sozial- und Kulturanthropologie) ist eine empirische und vergleichende Sozial-und Kulturwissenschaft, die die Vielfalt menschlicher Lebensweisen aus einer sowohl gegenwartsbezogenen als auch historisch verankerten Perspektive erforscht Volkskunde ist ein akademisches Fach, welches sich vorwiegend mit Phänomenen der Alltagskultur beschäftigt. An deutschsprachigen Hochschulen wird das Fach auch als Europäische Ethnologie, Populäre Kulturen, Empirische bzw.Vergleichende Kulturwissenschaft oder Kulturanthropologie geführt. Der Schwerpunkt liegt dabei im europäischen Raum, wobei Prozesse wie Globalisierung oder.

Alain Müller ist Assistenzprofessor für Kulturanthropologie am Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der Universität Basel. Müllers Professur ist Teil einer Brückenprofessur zwischen der Kulturanthropologie und der Geschlechterforschung, die er gemeinsam mit Marion Schulze inne hat Ihre aktuellen Forschungsfelder sind die Geschichte der feministischen Kulturanthropologie und der Geschlechterforschung in der Europäischen Ethnologie, die (historische wie gegenwärtige) Verbindung von (Stadt-)Raum und Sexualität, Praktiken und Politiken des Erinnerns und kulturanthropologische Forschungen im Bereich von Politik und Recht, also Fragestellungen der Politik- und der.

  • Budenheim Neubaugebiet.
  • Enduro Bike günstig.
  • Alien: Covenant Planet.
  • Drohnen Sender.
  • Eigenbedarfskündigung Angemessenheit.
  • Core game creator.
  • Bin ich sozialist Test.
  • 888sport Deutschland.
  • Mike Powell.
  • Badeort an der türkischen Riviera 5 Buchstaben.
  • Windsurf Boards 2021.
  • Geflochtener Gürtel zum Binden.
  • Einstellungsnachricht StPO.
  • Datenschutzerklärung Heilpraktiker pdf.
  • IMMOPOOL Nordhorn.
  • Schrott 8 Buchstaben.
  • Lustige Praktikumsplätze.
  • Leoben Wohnung kaufen.
  • ProDopa Erfahrungsberichte.
  • Pellets Großhandel.
  • IKEA Küchen Katalog 2021 bestellen.
  • RIB STRATIS.
  • Fleischmann H0 Gleise ohne Schotterbett.
  • Limbächer Classic.
  • Musikschule Münster Kurse.
  • Verzinkerei in meiner Nähe.
  • Elektronisches Fahrtenbuch Vimcar.
  • Einführung Bischof Augsburg.
  • Regaltreppe bauen.
  • Landeskirchliches Archiv Dessau.
  • UPS Store near me.
  • Wiedersehen nach Jahren.
  • Isabella Camp let kaufen.
  • Mainboard mit WiFi sinnvoll.
  • GWG Wohnung mieten Reutlingen.
  • Alien Engineers.
  • Ohrmarke Schwein.
  • Tschechien Karte Regionen.
  • Amt Neuzelle Kita.
  • Angeboten Synonym.
  • IsyCheesy reallife.